News: Kurzarbeit im Bordell


bordel4

Die Branche galt bislang stets als krisensicher. Doch diese Zeiten sind vorbei! Rezession und Wirtschaftsflaute haben jetzt auch die Rotlichtszene voll erwischt. In Puffs und Bordellen ist nichts mehr los. Viele Huren gehen notgedrungen in „Kurzarbeit“.

„Es ist die schlimmste Krise seit mindestens 30 Jahren“, sagt Ralf Gottschald, Chef eines Bordells in Hannover. „Der Umsatz ist um bis zu 50 Prozent weggebrochen. Unsere Damen verdienen heute höchstens 500 Euro pro Woche – früher waren es locker 1500 Euro.“

Unterstützung bekommt er von Bordell-Chefin Karin Ahrens: „Wir haben 30 Prozent weniger Gäste, dafür drei Stunden länger bis fünf Uhr morgens geöffnet, damit es sich lohnt.“

Besonders hart trifft es die Wohnungsprostitution. Ein Insider zu BILD: „30 bis 40 Prozent der Huren haben aufgegeben. Es rechnet sich nicht mehr. Sie arbeiten wieder in ihren alten Jobs oder bekommen Hartz IV, bis die Zeiten wieder besser werden.“ Kurzarbeit im Rotlicht!

Wie kommt wieder Leben in das horizontales Gewerbe?

„Das geht nur über guten Service. Wir bieten eine Stunde für 100 Euro an, inklusive Extras“, erzählt Ahrens. Früher mussten die Gäste für bestimmte „Zusatzleistungen“ jeweils 30 Euro mehr zahlen.

Zustimmung kommt von Bordell-Betreiber Günter Krull (61): „Es geht nur noch mit besonderen Aktionen. Für eine Tageskarte gibt es bei uns bis 15.30 Uhr ein Frühstücks-Buffet, ab 17 Uhr ein Kalt-Warmes-Buffett – alles kostenlos.“

Frust über die Flaute auch bei den Liebesdamen. „Früher habe ich höchstens neun Stunden gearbeitet. Heute sind es 12 bis 14 Stunden, um auf dasselbe Geld zu kommen“, klagt Nina (21).

Kollegin Samanta (34) zieht jetzt Konsequenzen: „Ich höre auf, arbeite wieder als Verkäuferin. Heute verdiene ich 60 Prozent weniger als vor zehn Jahren. Das macht keinen Sinn.“

Dunkle Wolken über der Rotlichtszene. „Wenn es so weitergeht, ist unsere Existenz bedroht“, sagt Ralf Gottschald.

Quelle: http://www.bild.de/BILD/regional/hannover/aktuell/2009/04/01/kurzarbeit/im-bordell-flaute.html
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
News: Kurzarbeit im Bordell, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Share

Kommentare

Seite 1 von 11